Mannschaftsmeisterschaft 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 17. Januar 2014 um 12:53 Uhr

Wiener Mannschaftsmeisterschaft 2017
3.Platz für Post SV Wien Sektion Gewichtheben
wgv homepage


Samstag, 14.10.17
Post SV Wien vs UAK Waldviertel
RS Kagran, Steigenteschgasse 1, 1220 Wien
Abaage: 17:00-17:30 / Einmarsch: 18:00 / Start: 18:15

2:0 Sieg - Super!
Meistertitel 2017 für Post SV Wien - Regionalliga 3

GRATULATION für den MEISTERTITEL 2017!!!

Nach längerer Zeit gibt es wieder einen Meistertitel für Post SV Wien.
Nicht nur unsere Athleten waren am Erfolg beteiligt, sondern auch das Trainerteam - Anton Kittenberger, August Terdina, Gerhard Vogl.

Mit einem 2:0 Sieg, dem Meistertitel 2017, 11 neuen persönlichen Bestleistungen, einer neuen Mannschaftsbestleistung sowie mit dem besten Athleten des Events schloss Post SV Wien den letzten Mannschaftswettkampf 2017, also den letzten Wettkampf der Saison ab.

Leider waren nicht so viele Zuschauer wie erhofft in der Steigenteschgasse. Durch das wunderschöne Wetter haben viele Besucher den Weg in die Steigg gescheut und waren lieber wandern.
Trotzdem, die kleine Gruppe an Publikum sahen einen interessanten Wettkampf mit vielen Höchstleistungen von beiden Mannschaften.

Der Sieg und der darauffolgende Meistertitel war aber den Postfüchsen nicht zu nehmen.

Ich möchte mich bei meinen Athleten sowie allen Helfern & weiteren Athleten, Adolf Fenzl, Cüneyt Asik, Konstantin Byrgazov, Georges Dadour, Markus Halwachs, Wilhelm Kerschbaumer, Franz Grieshofer und dem Jungpapa Jusup Iliyasov sowie dem Trainerteam (Anton Kittenberger, August Terdina, Gerhard Vogl) ganz herzlich für die Mitarbeit das ganze Jahr 2017 bedanken.
Gratulation an Jusup und Katharina, die erst seit 3 Wochen ihr 3tes Kind, neben Leonie-Anna, Amelya, einen Bub, Malik, bekommen haben.

Jetzt zu meinen teilnehmenden Athleten:

RAUTER Marcus
4 neue persönlichen Bestleistungen, GW 81, R 107 kg / ST 126 kg / ZW 233 kg / 283,24 SP
Bester Athlet des Mannschaftswettkampfes!
Ausgezeichnete Leistung - Super, Gratulation!

STRECHA Hannes
GW 70,4, R 80 kg / ST 105 kg / ZW 185 kg / 242,96 SP
Sehr gute Leistung!

PALUS Michal
GW 90,2, R 90 kg / ST 110 kg / ZW 200 kg / 231,14 SP
Leider leicht krank, trotzdem eine hervorragende Leistung!

ZDROJEWSKI Marcin
4 neue persönliche Höchstleistungen, GW 101,9, R 93 kg / ST 117 kg / ZW 210 kg / 231,27 SP
Fabelhafte Leistung!

GENC Orhan
3 neue persönliche Bestleistungen, GW 89,3, R 95 kg / ST 117 kg / ZW 212 kg / 246,09 SP
Phantastische Leistung!

STOYANOV Slav
außer Konkurrenz, unser Student aus Bulgarien
GW 88,2, R 110 kg / ST 125 kg / ZW 235 / 275,80 SP
Ansprechende Leistung!

Mannschaftsbestleistung: 1.234,70 SP

Wettkampfliste
Wettkampfliste nati
facebook fotos


 

Samstag, 09.09.17
FAK Goliath vs Post SV Wien
Pfarrheim, Antonsplatz 17, 1100 Wien
Abwaage: 15:45-16:15 /  Einmarsch: 16:45 / Start: 17:00

GRATULATION - 2:0 gewonnen!!!! - Super
25 neue persönliche Bestleistungen der Postfüchse
2x Höchstleistungen & bester Athlet des Events - Marcus
7x Höchstleistungen & alle 6 Gutversuche - Michal
7x Höchstleistungen - Marcin
8x Höchstleistungen & alle 6 Gutversuche - Orhan
Mannschaftsbestleistung 2017

Es ist unser erster Herbstwettkampf, wir haben den Sommer hinweg gut trainiert, was sich jetzt in der Leistungssteigerung der Athleten bemerkbar gemacht hat.
Beim Trainingscamp im August in Maria Alm nahmen Marcus, Michal, Marcin, Orhan, Georges, Gerhard, Trainer August, Frau Terdina, Natascha und als Gast Daniel teil.

Einen Dank an die Coach's Anton Kittenberger und August Terdina für die hervorragende Betreuung der Sportler beim Event.

Marcus Rauter
GW 81,10 / R 105 / ST 125 / ZW 230 / 279,42 SP
Nach einer längeren Verletzungspause, war dies sein erster Wettkampf und gleich 2 neue persönliche Bestleistungen mit ZW 230 / 279,42 SP sowie
der beste Athlet der Veranstaltung. - Sehr gute Leistungen!

Hannes Strecha
GW 69,40 / R 75 / ST 100 / ZW 175 / 231,81 SP
Der oftmaliger Österreichische Staatsmeister laboriert derzeit an einer Schulterverletzung und musste geschont werden. - Trotzdem eine fabelhafte Leistung!

Michal Palus
GW 91,60 / R 92 / ST 115 / ZW 207 / 237,66 SP
7 neue persönliche Bestleistungen mit R 87, 92 / ST 110, 115 / ZW 202, 207 / 237,66 SP sowie alle 6 Gutversuche. - Eine ausgezeichnete Leistung!

Marcin Zdrojewski
GW 102,10 / R 90 / ST 115 / ZW 205 / 225,62 SP
7 neue persönliche Höchstleistungen mit R 85, 90 / ST 102, 115 / ZW 192, 205 / 225,62 SP. - Eine hervorragende Leistung!

Orhan Genc
GW 88,20 / R 95 / ST 115 / ZW 210 / 245,11 SP
8 neue persönliche Bestleistungen mit R 85, 90, 95 / ST 110, 115 / ZW 205, 210 / 245,11 SP und alle 6 Gutversuche. - Eine super, tolle Leistung!

Weiters vollbrachten die Postfüchse eine neue Mannschaftsbestleistung 2017 mit 1.219,62 SP. - SUPER! Eine großartige Mannschaftsleistung.

Wettkampfliste
facebook fotos


 

 

Samstag, 20.05.17
Post SV Wien vs KSK Milon St.Pölten
RS Kagran, Steigenteschgasse 1, 1220 Wien
Abwaage: 17:00-17:30 / Einmarsch: 18:00 / Start: 18:15

Post SV Wien 6:0 gewonnen!!! - SUPER
Höchstleistungen von Michal, Marcin und Orhan.

Trotz Verletzungen und privaten Verpflichtungen einiger unserer Athleten, haben wir eine attraktive Mannschaft auf die Bühne gebracht.
Auch unsere Gegner hatten Pech und Ausfälle, so konnte Milon St.Pölten nur mir 4 Athleten an den Start gehen.
Das Publikum war diesmal nicht so zahlreich, aber trotzdem in guter Stimmung.

Hannes Strecha
schonten wir für seine Teilnahme bei den Österreichischen Meisterschaften der Masters Anfang Juni.
GW 69,3 / R 75 / ST 103 / ZW 178 / 236,00 SP - Super Leistung!

Konstantin Byrgazov
trotz Verletzung am Start, er wird auch bei den ÖM der Masters teilnehmen.
GW 129,3 / R 85 / ST 110 / ZW 195 / 201,05 SP - Konstantin hat alle seine Höchstleistungen eingestellt, hervorragende Leistungen!

Michal Palus
im Matura Stress, trainiert er die ganze Zeit sehr fleißig.
GW 88,4 / R 90 / ST 112 / ZW 202 / 235, 53 SP - 5 neue persönliche Höchstleistungen bei 87, 90 kg Reißen / 112 kg Stoßen / 202 kg ZW / 235,53 SP, ausgezeichnete Leistungen!

Marcin Zdrojewski
sein 2ter Start, der mit viel Einsatz und Elan durchgeführt wurde.
GW 99,6 / R 82 / ST 110 / ZW 192 / 213,22 SP - 6 neue persönliche Höchstleistungen bei 82 kg Reißen / 100, 105, 110 kg Stoßen / 192 kg ZW / 213,22 SP, fabelhafte Leistungen!

Orhan Genc
er hatte ebenfalls seinen 2ten Start und überzeugte bereits mit ausgezeichneter Technik.
GW 89,9 / R 77 / ST 107 / ZW 184 / 212,96 SP - 1 neue persönliche Bestleistung bei 107 kg Stoßen, super Leistungen!

Ein Dank an alle unsere Helfer:
Hantelmanager - Adolf Fenzl und Gerhard Vogl
Betreuung, Coaching - Anton Kittenberger, Gerhard Vogl und August Terdina
Buffet - Cüneyt Asik
Sowie an alle übrigen Helfer.

Wettkampfliste
facebook fotos


 

Samstag, 22.04.17 (Achtung keinen Termin in der Steigg. erhalten, Auswärts)
Post SV Wien vs FAK Goliath
Pfarrheim, Antonsplatz 17, 1100 Wien
Abwaage: 15:45-16:15 /  Einmarsch: 16:45 / Start: 17:00

Post SV Wien 3:0 gewonnen!!! - GRATULATION
Mit vielen neuen Höchstleistungen der Athleten sowie Mannschaftsbestleistung 2017.

Jusup - Bester Athlet des Events
Michal - 4 neue persönliche Höchstleistungen
Konstantin - 3 neue persönliche Höchstleistungen
Hannes - 1 neue persönliche Höchstleistungen
Markus -  Nahe an seine Bestleistungen
Orhan - erster Wettkampf
Mannschaftsbestleistung 2017 - 1.211,89 SP

Ein Danke an die Coach Anton Kittenberger, Gerhard Vogl und August Terdina für die einwandfreie und super Betreuung.
Als Fan's: Post SV Wien Sektionsleiter Anton Mayer, Post SV Wien Funktionär Anton Kreitner, Herta Terdina, Franz Grieshofer und Roman Mayer.

Wir möchten uns bei FAK Goliath für die freundliche Aufnahme im Pfarrheim bedanken.
Eigentlich wäre dieser Wettkampf ein Heimwettkampf gewesen, nur haben wir von der MA51 keinen Wettkampftermin in der Steigenteschgasse erhalten.
Darum einen großen DANK an FAK Goliath Obmann Kurt Kern und sein Team, dass wir den Wettkampf bei und mit Goliath austragen durften.

Jusup Iliyasov
Bester Athlet des Events mit 277,00 SP und 6 gültigen Versuchen. - Super Leistung! Gratuliere!
GW 67,2 / R 90 / St 115 / ZW 205 / 277,00 SP

Marcus Rauter
Kommt immer knapp an seine Bestleistungen. Er lässt uns wie immer beim ersten Reißversuch zittern, aber mit 5 gültigen Versuchen eine solide Leistung. Gratulation.
GW 81,7 / R 97 / ST 120 / ZW 217 / 262,66 SP

Hannes Strecha
Er war diese Woche krank, trotzdem hat Hannes eine neue persönliche Bestleistung im Reißen mit 85 kg aufgestellt. - Ausgezeichnete Leistung! Super!
GW 70,4 / R 85 / ST 105 / ZW 190 / 249,53 SP

Michal Palus
Derzeit im Matura Stress, er findet trotz des vielen Lernens Zeit zum Trainieren. - Meine Anerkennung!
4 neue persönliche Bestleistungen R 82 / ST 108 / ZW 190 / 221,42 SP bei GW 88,5 und 6 gültigen Versuchen, eine phantastische Leistung!
Gratulation! Super!

Dr. Konstantin Byrgazov
3 neue persönliche Bestleistungen ST 110 / ZW 195 / SP 201,28 bei GW 128,8. Im Reißen hat er seine Höchstleistung mit 85 eingestellt. - Hervorragende Leistung! Gratuliere!

Orhan Genc
Trainiert erst seit ca. 6 Wochen und hatte seinen ersten Start im Gewichtheben. Dabei hat Orhan gleich die 100 kg Marke geknackt.
GW 87,8 / R 80 / ST 105 / ZW 185 / 217,63 SP
Für die erste Teilnahme bei einem Gewichtheber Event eine großartige Leistung! Gratuliere!

Wettkampfliste
facebook fotos

 

 


 

Samstag, 25.03.17
UAK Waldviertel vs Post SV Wien
Sport-Arena UAK Waldviertel, Budweiserstraße 16, 3943 Schrems
Abwaage: 17:45-18:15 / Einmarsch: 18:45 / Start: 19:00

SUPER - 2:0 gewonnen im Waldviertel / NÖ!
Bester Athlet des Events - Postler: Marcus Rauter - 265,18 SP
Höchstleistungen für Michal, Konstantin und Hannes!

Nach langem wieder ein Sieg für die Post SV Wien Athleten.
Mit einer jungen Mannschaft in den 2. Wettkampf 2017 - einige Athleten trainieren erst seit kurzem Gewichtheben.

Marcin Zdrojewski
trainiert erst seit 14 Tagen bei Post SV Wien.
Bei seinem ersten Wettkampf zeigt er sich nicht nur stark und motiviert, sondern brachte auch viel Ehrgeiz und Biss in die Versuche.
Eine fehlerlose Serie mit 6 gültigen Versuchen.
GW 97,70 / R 77 / ST 97 / ZW 174 / 194,63 SP - Super, Gratulation!

Michal Palus
nach seiner OP im Jänner, ist seine Verletzung kaum noch zu bemerken.
Mit Elan und sicheren 6 gültigen Versuchen konnte Michal auch eine Höchstleistung nach Sinclairpunkten für sich verbuchen.
Höchstleistung: 211,07 SP
GW 87,30 / R 80 / ST 100 / ZW 180 / SP 211,07 - Ausgezeichnete Leistung!

Marcus Rauter
Bester Athlet des Events mit 265,18 SP
Im Reißen bei den ersten Versuchen kleine, unnötige Fehler, trotzdem sehr stark in der Endabrechnung.
GW 80,90 / R 95 / ST 123 / ZW 218 / SP 265,18 - Hervorragende Leistung!

Jusup Iliyasov
Wie immer eine solide, stabile Leistung mit wirklich schöner Technik.
Fehlerlose Serie mit 5 Versuchen, der 6. Versuch im Reißen war durch die Führung nicht mehr nötig.
GW 68,70 / R 85 / ST 105 / ZW 190 / 253,23 SP - Sehr gute Leistung!

Hannes Strecha
Der Routinier, 5 gültige Versuche, im Stoßen nur eine kleine Unsicherheit beim 2.Versuch, sonst wie immer eine Augenweide bei der Technik.
Höchstleistung im Zweikampf: 192 kg
GW 72,60 / R 82 / ST 110 / ZW 192 / 249,64 SP - Großartige Leistung!

Konstantin Byrgazov
Unser Dr. Konstantin startete außer Konkurrenz und überraschte alle mit 4 neuen persönlichen Bestleistungen.
Seine Technik hat sich stark verbessert und mit Freude rockte er die Bühne.
GW 128,1 / 4x Höchstleistungen R 85 / ST 105 / ZW 190 / SP 196,35 - Tolle Leistung!

Als Betreuer - starkes Team Anton Kittenberger & August Terdina - Danke!
Als Fan's - Georges Dadour, Cüneyt Asik, Jusup's Schwager, Orhan, Herta & Natascha Terdina

Wettkampfliste
facebook fotos

 


 

Samstag, 25.02.17
KSK Milon St.Pölten vs Post SV Wien
Neues Sportzentrum Loosdorf, Kirchenweg 2, 3382 Loosdorf
Abwaage: 15:45-16:15 / Einmarsch: 16:45 / Start: 17:00

Gratulation an und für meine Mannschaft!
Wir stellten den besten Athleten des Wettkampfes mit Marcus Rauter - 272,81 SP.
Hannes Strecha erzielte wieder eine neue Höchstleistung im Stoßen mit 110 kg.

Knappe Niederlage, 2:1 verloren.
Reißen mit 17,81 SP verloren.
Stoßen mit 1,33 SP gewonnen!

Erster Wettkampf in der Saison 2017.
Ausfall von mehreren Athleten.
Patrick Kamerer und Christian Olea fallen die ganze Saison 2017 wegen Verletzung aus.
Teo Asik wollte unbedingt am Samstag starten, leider verletzte er sich freitags und musste w.o. geben. Mit Teo hätten wir den Wettkampf gewonnen.
Konstantin, Richard und Cüneyt befanden sich aus beruflichen und privaten Gründen im Ausland.

An den Start gingen Jusup, Marcus, Michal, Markus und Hannes, die mit soliden Leistungen den Wettkampf fast zum Sieg brachten.
Im Reißen hatten wir noch Anfangsschwierigkeiten, doch im Stoßen waren alle Athleten stabiler, mutiger und kämpferischer.
Die Jung's kämpften um jeden Versuch mit Hingabe.

Betreut vom Team August Terdina und Anton Kittenberger.
Gerhard Vogl musste als Schiedsrichter einspringen, da der vorgesehene Referee nicht beim Event erschien.
Als Fanclub waren Georges Dadour, Herta Terdina und Natascha mit.

Michal Palus
musste für Teo einspringen, er wurde erst im Jänner operiert und ist körperlich noch nicht auf 100%, sowie aufgrund der kürzlichen OP vorsichtiger
GW 87,3 / R 77 / ST 97 / ZW 174 / 204,03 SP - eine lobenswerte & super Leistung!

Markus Halwachs
trainiert erst seit ein paar Monaten und ist jung Vater einer 2 Monate alten Tochter
GW 103,1 / R 86 / ST 106 / ZW 192 / 210,58 SP - fabelhafte Leistung!

Marcus Rauter
Neuzugang von Polizei SV, war bereits 2016 mit Leihvertrag bei Post SV, jetzt gehört er fix zu uns
GW 80,7 / R 100 / ST 124 / ZW 224 / 272,81 SP - knapp an seinen Höchstleistungen, hervorragende Leistung!
Marcus wurde bester Athlet des Wettkampfes nach Sinclairpunkten!!! - Super!

Jusup Iliyasov
bringt immer eine stabile Leistung
GW 66,8 / R 80 / ST 105 / ZW 185 / 250,91 SP - sehr gute Leistung!

Hannes Strecha
routiniertester Athlet
Neue Höchstleistung im Stoßen mit 110 kg!
GW 71 / R 75 / ST 110 / ZW 185 / 241,74 SP - ausgezeichnete Leistun
g!

Wettkampfliste
facebook fotos

 

 


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. Dezember 2017 um 22:16 Uhr